Mylar®  Siegelfolien

Mylar® Siegelfolien erlauben den Wechsel auf eine reine PET-Verpackung bei Schalen und Folien um das Verpackungsgewicht zu reduzieren und Recylingvorgaben zu erreichen.

Die Lebensmittelindustrie setzt immer mehr auf Mono A-PET und rPET Schalen um Recycling­vorgaben zu erfüllen. Die Anforderungen an die Siegelfolien wachsen ebenfalls.

Um den höchsten Ansprüchen an Produkt­qualität und Sicherheit gerecht zu werden:
Bieten Mylar® Siegelfolien die beste Festversie­gelung auf A-PET Schalen ihrer Klasse um die Produktsicherheit durch die gesamte Kette zu ­sichern.

  • Für ein grandioses Aussehen der Produkte im Kühlregal:
    • Bieten Mylar® Siegelfolien eine hohe Transparenz und ein perfektes Antifog.
    Für die Minimierung des Produktionsverlustes:
    • Siegeln Mylar® Folien bereits bei niedrigen Temperaturen auf allen Schalensystemen und ­vermeiden so das Verziehen der Schalen durch zu hohe Temperaturen.
    • Ermöglichen Mylar® Siegelfolien auch das Siegeln durch Randverschmutzungen.
    Mylar® Siegelfolien helfen bei der Minimierung des Verpackungsgewichtes:
    • Mono PET-Folien haben eine bessere Flächenausbeute als Verbundfolien.
    • Ermöglichen den Einsatz einer Mono PET Verpackung, auch aus recycelten Materialien.
    Einfachere Handhabung für die Konsumenten:
    • Mylar® Siegelfolien behalten ihr „Easy Peel“ Verhalten auch bei gekühlten Produkten.